07.03.2016 | Am 19. März startet die Sparte Skaterhockey seit 2012 erstmals wieder in der Landesliga Westfalen. Erste Gegner werden die Bochum Lakers sein. Das erste Heimspiel findet am 10. April, 12:00 Uhr, gegen die Sauerland Steels Bulls statt. Der Ligastart wurde möglich, weil die Münster Mottek (Teamname der TG Münster) sich mit den Mighty Miners aus Hamm zu einer Teamgemeinschaft zusammen geschlossen haben. Unter dem Namen TG Mighty Mottek startet das Team am 10. April um 12:00 Uhr in der Turnhalle der Fürstin-von-Gallitzin Schule an der Manfred-von-Richthofen-Straße (neben der alten Oberfinanzdirektion). Der Eintritt zum schnellsten Teamsport der Welt ist kostenfrei!

Infos zum Skaterhockey und den Spielplan gibt es unter www.tg-muenster.de/skaterhockey.