06.05.2014 | Die TG Münster baut das Inline-Skaterhockeyangebot aus. Am Freitag, 9.Mai 2014 soll das erste Jugendtraining für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren in der Turnhalle der Fürstin-von-Gallitzin-Schule starten. Auch das Angebot für Erwachsene wurde vergrößert.

„Wir sind wieder da!“, freut sich Benjamin Kreckel, der die Sparte Skaterhockey in der TG seit dem Jahreswechsel organisiert, über den neuen Zuspruch im Inline-SKaterhockey. Nicht nur im Erwachsenenbereich hat die TG weiteren Zuwachs erhalten, so dass wieder eine Turniermannschaft gegründet werden konnte. „Auch im Jugendbereich erhält die TG Münster seit einigen Wochen vermehrt Anfragen“, freut sich der Geschäftsführer der TG, Jens Bruckmann, bald das Jugend-Inline-Skaterhockeyteam ins Angebot der TG aufzunehmen.

Auslöser war die Anfrage eines Hockeykollegen, erinnert sich Kreckel: „Beim Training hat mich ein Mitspieler angesprochen, dass seine Kinder mit Freunden Inline- und im Winter Eishockey spielen und gerne in einem Verein spielen wollen. In der Kabine haben wir anschließend über das Thema gesprochen und immer mehr hatten Bekannte oder eigene Kinder, die auch Interesse an einer Jugendmannschaft haben.“

hpnews_skaterhockey_nachwuchs_2014Am 9. Mai soll es los gehen. Um 18:30 Uhr startet das erste Jugendtraining an der Manfred-von-Richthofen-Straße. Parallel sollen die Eltern über den Sport und das Training informiert werden. „Wir sind sehr gespannt, wie das Angebot am nächsten Freitag angenommen wird und sich das ganze Vorhaben entwickelt. Mit dem Ende der Eissaison bieten wir den Kindern ein fast nahtlosen Übergang.“, freut sich auch Jens Bruckmann über die Nachfrage und die schnelle Umsetzung in der Sparte. Ein Dank geht von der TG an die anderen Münsteraner Inlinesportvereine, insbesondere an Münster rollt, die dem neuen Jugendangebot nicht im Wege stehen wollten und Trainingszeiten zur Verfügung gestellt haben. Es gibt nur eine Sporthalle in Münster in der mit Inlinern trainiert werden darf und das Angebot im Winter ist groß. Da ist die Installation von neuen Angeboten normalerweise sehr schwierig.

Interessierte können sich gern an die Geschäftsstelle der TG Münster (Telefon 0251 40180), per E-Mail an Benjamin Kreckel, skaterhockey@tg-muenster.de, wenden oder einfach am 9.Mai um 18:30 Uhr beim Training vorbei angekommen. Alle Kinder zwischen 10 bis 14 Jahren sind herzlich eingeladen. Schutzausrüstung, Helm, Inline-Skates und Schläger sollten mitgebracht oder vorher bei der TG angefragt werden.